4040 Linz, Altenbergerstraße 2 | Tel: 0732 246304 | E-Mail: verkauf@trma.at

Kassettenmarkisen

Kassettenmarkisen sind besonders gut geschützte Gelenkarm- oder Teleskoparmmarkisen. Im eingefahrenen Zustand schützt die elegante und korrosionsbeständige Aluminiumkassette das Tuch und die mechanischen Teile wirkungsvoll gegen Umwelteinflüsse wie Niederschläge, Sturm oder auch Beschmutzung. Dies wirkt sich positiv auf die Lebensdauer der Markise aus und sorgt für ungetrübten Spaß im Schatten.

Durch die formschöne und geschlossene Bauweise und die vielfältigen Designvarianten werden Kassettenmarkisen von Architekten und ästhetisch anspruchsvollen Bauherren gerne auch als Gestaltungselement eingesetzt.

Durch die sichere Box ist aber auch ein guter Schutz vor Vandalismus gewährleistet: Für Privatleute, die häufiger auf Reisen gehen, ist diese Markisenvariante deshalb ebenso empfehlenswert, wie auch für alle Betreiber von Gastro-Betrieben.

Kassettenmarkisen werden individuell und auf Mass gefertigt und bieten ein Maximum an Möglichkeiten. Stetige Qualitätskontrollen und der Einsatz von geprüftem Markengewebe mit bis zu 100% UV-Schutz garantieren für höchste Sicherheit und Funktionalität.

Wählen Sie aus über 400 Tuch-Designs und tausenden von Farbkombinationen. Je nach Modell und gewünschtem Komfort erfolgt der Antrieb entweder manuell per Handkurbel oder durch einen Motor, welcher sich optional auch ganz bequem via Fernbedienung oder Sonnen-/Windmelder steuern lässt.

PURABOX

Die neue PURABOX BX1500 ist die kompakteste Kassettenmarkise, die STOBAG je entwickelt hat. Trotz minimalster Abmessungen ist die PURABOX mit vielen bewährten Eigenschaften ausgestattet: Zeitloses, formschönes Design, einfachste Neigungswinkelverstellung von 0–90°, universelle Montagekonsolen mit 2-Punkt-Einhängesystem für zeitsparende Montage an Wand, Decke oder Dachsparren.

Die selbstragende, komplett geschlossene Aluminiumkassette bietet optimalen Schutz für Tuch und Gelenkarme. Durch die maximalen Abmessungen bis 5 m Breite und 2.25 m Ausladung eignet sich die PURABOX BX1500 ideal für Balkone und Loggias im anspruchsvollen Objektbereich sowie bei Reihen- und Mehrfamilienhäusern.

CASABOX / TENDABOX

Die Modelle TENDABOX und CASABOX sind schlanke Kassettenmarkisen in zeitlos elegantem Design. Sie eignen sich besonders zur Beschattung von kleineren bis mittleren Flächen, wie es bei Balkonen und Terrassen der Fall ist. Durch die klaren Linien der zum Teil wahlweise in eckiger oder abgerundeter Form erhältlichen Kassette fügt sich die Markise harmonisch in die Architektur ein – auch als gestalterisches Element. Das dicht schliessende Ausfallprofil schützt das Tuch und die Gelenkarme vor Niederschlag und Schmutz. Somit ist eine lange Lebensdauer gewährleistet. Zwei Konsolen an den Aussenseiten ermöglichen eine einfache und zeitsparende Montage an Wand, Decke oder Dachsparren. Als Sicht- und Blendschutz empfehlen wir das absenkbare Volant-Plus. Alle Modelle können wahlweise mit einer Handkurbel oder mit einem optionalen Elektromotor angetrieben werden.

RESOBOX

Die RESOBOX BX8000 ist eine formschöne Kassettenmarkise, welche speziell für den Einsatz bei großflächigen Terrassen konzipiert wurde.

Durch das patentierte und dadurch einzigartige, modulare Kastensystem bleiben Tuch und Gelenkarme im geschlossenen Zustand wirkungsvoll vor Witterungseinflüssen geschützt. Mit der sagenhaften Länge von 18 Metern (mit 6 Armen) und einer maximalen Ausladung von 4 Metern, können mit der RESOBOX Flächen von über 70 m2 beschattet werden. Das variable Konsolensystem ermöglicht eine problemlose Montage an Wand oder Decke. Als Sicht- und Blendschutz ist der absenkbare VOLANT-PLUS erhältlich. Weitere Komfortoptionen sorgen auf Wunsch für eine angenehme Automatisierung Ihrer Kassettenmarkise.

MESABOX

Die formschöne Großflächenbeschattung MESABOX S9170 eignet sich besonders für die stilvolle Beschattung von Terrasse und Gartensitzplatz im Gastro- oder Privatbereich. Die kompakte Bauweise und das geradlinige Design verleihen der MESABOX ihr elegantes Aussehen. Dank der Teleskoparmtechnik bleibt das Tuch in jeder geöffneten Position stets optimal gespannt. Das abgerundete Ausfallprofil schliesst in eingefahrenem Zustand perfekt zur Kassette auf und schützt Markisentuch und Teleskoparme vor schädlichen Umwelteinflüssen.

Mit nur zwei Befestigungskonsolen kann die Markise einfach an der Wand oder unter der Decke montiert werden. Der Neigungswinkel lässt sich stufenlos einstellen. Der serienmässig integrierte Elektroantrieb kann komfortabel durch eine optionale Steuerung oder eine Sonnen- / Windautomatik erweitert werden.